Wie alles begann

Heute gibts mal ein paar Bilder, wie es bei mir mit der Fotografie angefangen hat:

von Kleinauf habe ich mit diversen Fotoaparaten (analog & digital) hobbymäßig fotografiert.
2007 startete ich dann mit meiner ersten professionellen Spiegelreflexkamera in der Eventfotografie.
Ich fotografierte unter Anderem Bad Religion, Deichkind, Fatman Scoop, De la Soul, sowie auch zahlreiche DJs, z.B. Monika Kruse, Oliver Koletzki, die Turntable Rocker, Lexy & K Paul, Tom Nonvy, Dr. Motte, Westbam, DJ Falcon (Daft Punk) uvm.. In dieser Zeit entsanden auch diese Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.