Mein Miami Fotobuch von Saal Digital

_JI33803_blog

Gestern habe ich das Fotobuch mit meinem Miami Fotos von Saal Digital erhalten (nicht einmal 48 Stunden nach meiner Bestellung!!). Das Buch kam gut gepolstert und zusätzlich in einer eingeschweißten Folie.

_JI33803_blog

Es gibt verschiedene Möglichkeiten das Layout zu erstellen. Saal Digital bietet unter anderem eine eigene Layoutsoftware für Win & Mac, man kann aber bereits gestaltete seiten aus Indesign oder Photoshop per PDF oder JPG/ TIFF hochladen. Ich habe die Software von Saal Digital benutzt. Diese bietet viele Layout Vorlagen, Hintergrundbilder, usw. Die Seiten lassen sich bei Bedarf einfach verschieben und sortieren.

software

Der Upload und die Bestellung läuft ebenfalls über die Software. Mein Buch von 30 Seiten war final 250MB groß und der Upload hat ca. 30 Minuten gedauert. Das ist aber sicherlich auch vom jeweiligen DSL-Anschluss abhängig.

upload

Ich habe die Bestellung am Mittwoch Nachmittag aufgegeben und das Buch bereits am Freitag Morgen erhalten! Ob die Bestellungen immer so schnell gefertigt und versendet werden weiß ich jedoch nicht. Für mein Buch habe ich ein Hardcover gewählt mit einem matten Cover und ebenfalls matten Innenseiten. Es gibt das ganze jeweils auch in Hochglanz.

_JI33808_blog

Sehr gut gefällt mir die Sogenannte „Panorama-Bindung“. Somit gibt es auf keiner Seite des Buches eine Wölbung beim Buchfalz. Somit gibt es keine Schatten in der Mitte oder Bereiche die durch die Wölbung schlecht zu sehen sind, das ist besonders schön bei Fotos die über die ganze Doppelseite gehen.

_JI33812_blog

_JI33827_blog

_JI33839_blog

_JI33814_blog

Die Qualität des Drucks ist sehr hochwertig und das Papier der Innenseiten ist extrem stark. Jede Doppelseite wird als eine Belichtet.

_JI33816_blog

_JI33821_blog

_JI33822_blog

Die letzte Seite, die den Inhalt mit dem Cover verbindet löst sich jedoch am Ende ganz leicht ab. Vielleicht liegt das auch daran, weil ich das Buch so rasch erhalten habe?

_JI33818_blog

Das Buch hat an keiner Stelle einen Logo oder Verweis auf den Hersteller. Nur die letzte Seite im Buch sowie das Cover haben einen Barcode und eine Seriennummer. Diese beiden Bereiche werden einem aber in der Layout Software bereits angezeigt so dass man darauf achten kann, dass sich keine wichtigen Elemente in diesem Bereich befinden.

_JI33824_blog

_JI33825_blog

_JI33826_blog

Dank der Matten Oberfläche des Covers und der Seiten glänz das Buch sehr wenig. Auch im direkten Sonnenlicht lässt es sich sehr angenehm anschauen.

_JI33828_blog

_JI33831_blog

_JI33835_blog

_JI33837_blog

Nur wenn man den genauen Winkel der Sonne trifft reflektieren die Seiten. Hier erkennt man auch gut die Struktur der matten Beschichtung der Seiten.

_JI33838_blog

Alles in Allem bin ich mit dem Fotobuch sehr zufrieden. Die vielen Möglichkeiten vom Format über Cover bis hin zu den zahlreichen Layout Vorlagen lassen einen mit viel Individualität und trotzdem sehr einfach das eigene Fotobuch gestalten. Alle Details und Infos gibt es nochmals hier: Das Saal Fotobuch

Wer ebenfalls Interesse hat ein Fotobuch kostenlos als Tester zu erstellen findet hier weitere Infos: Fotobuch Produkttest

Hier gibt es nun noch den gesamten Inhalt meines Miami Buches zu sehen:

Fotobuch Miami von Julius Ise from i love mary.de on Vimeo.

5 Comments on “Mein Miami Fotobuch von Saal Digital

  1. Was für ein schönes Fotobuch. Ich habe schon einiges gutes von Saal Digital gehört, aber bislang dort selbst noch nie ein Fotobuch erstellen lassen. Das wird aber ganz sicher in Kürze nachgeholt.

  2. Hallo,

    dein Fotobuch sieht ja wirklich genial aus! Sind die Bilder denn alle von ihr selbst geschossen oder hast dir wahllos aus dem Internet schöne Bilder zusammengesucht? Denn wenn du wirklich da gewesen bist, muss ganz ehrlich zugeben, dass ich aus vollstem Herzen eifersüchtig bin !

    Denn auf den Bildern niedergeschossen hast, von, sieht es einfach alles nur perfekt aus!

    • Hallo Sebastian,

      das sind alles meine Aufnahmen die ich selbst in Miami und den Florida Keys fotografiert habe.

      Viele Grüße
      Julius

  3. Hey Julius,
    das sind echt extrem ansprechende Fotos, die Du da zusammengestellt hast. Wie bist Du da denn mit der Software zurechtgekommen, also kannst Du das mit anderen Anbietern vergleichen? Ich war halt damals von dieser nicht so begeistert und hab zuletzt häufig gelesen, dass z. B. die Software von Cewe oder Pixum ganz in Ordnung sein soll. Aber vielleicht hat sich das auch schon wieder geändert oder es lag einfach an mir. 🙂
    MfG
    Jens

    • Hi Jens,

      ich bin mit der Software echt gut zurecht gekommen. Ich kenne die gleiche auch von anderen Herstellern, ich glaube die haben da inzwischen alle ein sehr ähnliches Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *